JELGI

 

Jeder lernt Gitarre - Liedbegleitung leicht gemacht

 

Die Gitarre ist sehr beliebt, aber viele haben erhebliche Probleme beim Greifen mit der linken Hand. Bei der im In- und Ausland als Marke registrierten JelGi-Methode werden die Saiten auf C-Dur gestimmt. Erwachsene begleiten auf Anhieb hunderte Lieder mit kleinen oder großen Quergriffen. Kleine Kinder ab 2 und Senioren bis 100 Jahren spielen die Akkorde auf Gitarren mit Kapodaster. Die von Udo Zilkens entwickelte JelGi-Methode ist universell einsetzbar in Freizeit, Musikgarten, Kita, Hort, Schule jeglicher Art, im Bereich von Musiktherapie und für Musizieren mit Senioren.

 

Das Buch: Jeder lernt Gitarre - Liedbegleitung leicht gemacht

ED 21820 - 450 Lieder - 14,50 Euro - Verlag: Schott Music

 

In diesem Buch werden die harmonischen Begleitmuster von über 450 Liedern in verschiedenen Schwierigkeitsstufen verständlich gemacht. Hinzu kommen hilfreiche Tipps für die Arbeit mit Kindern ab zwei Jahren sowie Vorschläge für das gemeinsame Musizieren mit Orff-Instrumenten und weiteren Melodie-Instrumenten.

 

Durch die einfache Spielweise und durch schnelle Lernerfolge rückt die Freude am Singen und Musizieren in den Mittelpunkt. 

 

 

Kulturhaus NIHZ veranstaltet Jelgi-Tageskurse.

 

Termine:

 

Tageskurs "JelGi basic" in Nordhorn

Samstag 28. Januar 2017. 10.00 bis 15.30 Uhr

Mit Bobby Rootveld

Die JelGi-Methode "Jeder lernt Gitarre" macht es möglich, auf Anhieb hunderte Lieder aus aller Welt mit der Gitarre musikalische zu begleiten. Die Seiten werden auf C-Dur gestimmt und mit 1 einzigen Quergriff können alle anderen Akkorde sofort gespielt werden. Vorkenntnisse auf der Gitarre sind nicht notwendig.

Bei Kindern ab 2 Jahren, Senioren oder Menschen mit Behinderungen können die Akkorde auf verschiedene Gitarren mit Kapodaster verteilt werden. Hier wird die Gitarre als Orff-Instrument verwendet, auf Wunsch kombiniert mit Xylophonen, Klangstäben und dergleichen.

 

Beim Tageskurs JelGi basic werden Kinderlieder, Volkslieder und Weihnachtslieder aus aller Welt erarbeitet, eine Fundgrube für Musikgarten, Kindergarten, Schule und Freizeit.

 

Jeder Teilnehmer muss eine Gitarre mitbringen 

Teilnahmekosten 34,50,- Euro. Bitte vor Ort bezahlen!

Inkl. Kaffee, Tee, Kuchen und Suppe.

Kulturhaus NIHZ, MIttelstraße 13, D-48529 Nordhorn

Anmelden 28.01.2017: http://www.jelgi.com/jeder-lernt-gitarre/jelgi-kurse/nordhorn-28-01